Abschluss - Wernges

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Abschluss

Berichte > Ferienspiele > 2014

Toller Abschluss der Werngeser Ferienspiele

Zum Abschluss der Ferienspiele hat sich das Werngeser Ferienspielteam Andrea Bernges, Kerstin Hedtrich, Johanna Höhl und Andrea Obenhack den Holiday Park in Haßloch als Fahrtziel ausgesucht. Früh am Morgen ging es bei dichtem Nebel mit dem Bus in Wernges los. Beim Zwischenstopp an der Raststätte „Taunusblick“ hatte sich das Wetter aber schon gebessert und das reichhaltige Frühstück konnte bei bester Laune eingenommen werden.

Nach der Weiterfahrt wurde der Holiday Park erreicht und sofort ging es hinein ins Vergnügen. Nach der Begrüßung durch Maja machten sich die ersten Kids schon auf den Weg zum Free-Fall-Tower. Auch einige Eltern mussten dran glauben und dann ging es in luftige Höhen und schnell wieder abwärts. Nicht jeder konnte dabei die wunderbare Aussicht genießen.
Da sich der Betrieb in Grenzen hielt, kam man ohne längere Wartezeiten zu den Fahrgeschäften, die sichtlich Spaß machten. Ob die Achterbahn bigFM Expedition GeForce mit Geschwindigkeiten bis zu 120 km/h oder die Neuheit Sky Scream, eine Katapultachterbahn; alle Möglichkeiten wurden von den Werngesern genutzt.

Aber auch für die kleineren Mitfahrer oder die nicht ganz so mutigen Eltern wurde einiges geboten. Natürlich war auch die Fahrt mit Wickie Splash, einer Wildwasserbahn oder die Fahrt auf dem Donnerfluss Pflicht. Dabei blieb nicht jeder trocken, aber das Wetter spielte mit, da zwischenzeitlich sommerliche Temperaturen mit Sonnenschein den Parkbesuch begleiteten.

Der Tag hat allen, ob groß oder klein, viel Spaß bereitet. So trat man gut gelaunt, aber teilweise auch etwas müde, den Heimweg an, wo man auch sicher wieder ankam.
Steffen Höhl


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü