Silberreiher - Wernges

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Silberreiher

Berichte
Silberreiher in Wernges
Fährt man in Verlängerung der Steinbergstraße zum Wald hin, so sieht man rechts oder links im Feld mit einiger Wahrscheinlichkeit einen hellen weißen Fleck. Wer Glück hat oder gute Augen, kann sogar erkennen: Das muss ein Reiher sein.
Es ist ein Silberreiher. Seit einigen Wochen stolziert er durch die Wiesen und Felder. Nach Fischen sucht er in der Werngeser Gemarkung vergebens. Also wird er sich wohl mit den Mäusen, die der Winter übrig gelassen hat, begnügen müssen.
Ihn zu fotografieren war nicht einfach. Er ist zwar manchmal nur 50 bis 100m von der Straße entfernt und die fahrenden Autos stören ihn nicht. Aber Anhalten genügt und er sucht das Weite.

Foto oben 
Dieser Reiher wurde aus der Nähe aufgenommen, aber natürlich nicht in Wernges.
Viel näher als 100m ließ mich "unser" Silberreiher nicht herankommen. Dementsprechend unscharf sind die folgenden Fotos vom 22.3.2016.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü